KOC Sint-Gregorius Gentbrugge – Gregorius on the move

Danke Stephanie De Vriese

Eine Spende von € 4.000

KOC Sint-Gregorius ist eine Einrichtung für Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung. Auf dem Campus dieser Einrichtung befinden sich zwei Sonderschulen sowie ein Mehrzweckzentrum. Die Unterstützung des Alpro Sozialfonds würde ihrem Projekt „Gregorius on the move“ zugutekommen, dessen Ziel die „umgekehrte Inklusion“ ist: Kindern und Jugendlichen mit einer Behinderung müssen alle Möglichkeiten geboten werden, um in die Gesellschaft integriert zu werden (Inklusion), doch umgekehrt muss auch die Gesellschaft auf dem Campus mit offenen Armen empfangen werden. Zu diesem Zweck möchten sie einen inspirierenden und nachhaltigen Außenbereich schaffen, in dem Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung die Möglichkeit haben, zur Ruhe zu kommen und aktiv zu werden, aber auch andere zu treffen und die Gesellschaft willkommen zu heißen.